Minimales Risiko mit den richtigen Informationen beim Haus-oder Wohnungsbau

Heute präsentieren wir Ihnen ein Beispielszenario aus dem privaten Bereich, in dem das Service von iCRIF Sie unterstützen kann.

Haben Sie schon mal ein Haus oder eine Wohnung im Rohbau gekauft oder sind Sie gerade dabei, eines zu bauen? Wenn nicht, dann kennen Sie vielleicht jemanden der gerade in dieser Situation ist und können sich in seine oder ihre Lage versetzen.

Für die meisten von uns stellt eine Anschaffung dieser Größenordnung eine Investition dar, die zumeist auch mit einer großen finanziellen Belastung verbunden ist. In manchen Situationen muss man sogar gänzlich oder zumindest teilweise in Vorleistung treten und somit das Projekt vorfinanzieren. In diesen Fällen möchte man aber sicher gehen, dass die Baufirma das Objekt wie geplant fertigstellt und es nicht während des Projektes zu Verzögerungen kommt oder sogar das Unternehmen ein Konkursverfahren einleiten muss.

Mit Hilfe der Berichte von iCRIF kann bereits vor der Auftragserteilung festgestellt werden, wie es um die wirtschaftliche und finanzielle Situation des Bauunternehmens steht. Hat das Unternehmen vielleicht bereits relevante negative Zahlungserfahrungen bei seinen Lieferanten oder Geschäftspartnern? Wie hat er insgesamt im vergangenen Jahr gewirtschaftet? Gab es eine Verbesserung oder gar eine Verschlechterung zum Jahr davor?

Auf diese Fragen hat iCRIF eine Antwort. iCRIF unterstützt Sie bei der Entscheidungsfindung. Gehen Sie daher kein unnötiges Risiko ein und informieren Sie sich vorab über das Unternehmen Ihrer Wahl.